Mitschnitt: Guildnews Podcast Nr. 182

Update: Der Mitschnitt zur neusten Ausgabe des Podcasts steht euch nun auf Youtube, auf Itunes und als MP3 zur Verfügung. Wir haben ausführlich über den Patch und die Story gesprochen. AMA, Quartalsbericht und einige Dinge mehr haben wir auf die kommende Woche geschoben!

Audio Direkt-Link

News: Heute Abend findet um 19:00 Uhr der Guildnews Podcast Nr. 182 statt. Die Moderatoren Sputti, Durden, Fashionfuchs und Vanitas werden euch dabei die wichtigsten Dinge der vergangenen zwei Wochen zusammenfassen, da aufgrund des verspäteten Patches die letzte Ausgabe um sieben Tage nach hinten geschoben wurde. Unser Fokus wird dabei natürlich auf dem neusten Patch liegen, der uns neue Inhalte, ein neues Gebiet und neue Story gebracht hat.

Aber auch Abseits vom neuen Update gab es viele Dinge, über die wir heute sprechen werden. So haben sich die Entwickler zu einem neuen AMA getroffen, verschiedene Fehler traten auf und wurden behoben, es gab einige interessante Inhalte aus dem Reddit und natürlich hat auch der Edelsteinshop wieder eine Erweiterung bekommen.

Der Guildnews Podcast Nr. 182 findet ab 19:00 Uhr auf unserem Twitch-Kanal statt. Die letzte Ausgabe des Podcasts könnt ihr euch hier anschauen.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

16 Kommentare

  1. Nicht das ich mich nicht über Vanitas freuen freuen würde aber hat er denn den Patch überhaupt schon installiert?

  2. So ich bin noch mitten drin, allerdings ist das mit der Norn-Kommision für den Schaden an Jormag ganz einfach. Die schicken natürlich keine Noobs los, sondern Profis. Die Norn sind immer darauf aus sich zu verbessern und das geht nur mit entsprechenden Rückmeldungen wie jeder vernünftige Spieler weiß. Daher hat jeder der Schadens-Kommision natürlich auch den DPS-Meter installiert, der von Arena-Net ja extra zeitgleich gestattet wurde (Zufall?). Somit können sie mit einem Schuss den Standard-Schaden ermitteln und dann errechnen, was nötig ist, den Drachen zu erlegen.

  3. @Königin: Die ist doch nicht erst bei ihrer rede so hart drauf; bei ihren Gartenvergleichen spricht sie ja schon fast unverblümt (Wortwitz ich weiß) von Politischen Säuberungen die sie plant wobei sie bereits offen in Blumen und Unkraut also Werte und unwerte Pflanzen unterteilt, was man bei pflanzen vielleicht machen kann, aber sie spricht eben nicht von Pflanzen und später in der Rede verwendet sie glaub ich auch offen das Wort „Geschwür“ – dass kennen wir doch irgendwoher…

    …die große Frage lautet also: Lässt Jennah sich demnächst einen komischen Bart wachsen (wobei: Ich bin eh gegen die Monarchie)?

     

    Ist eigentlich klar das Jennah den Wall aus eigener Kraft beschworen hat, oder hat sie nur ein vorbereitetes System aktiviert; auch bei Estel war sie ja nicht überrascht und hatte dementsprechend vielleicht schon was vorbereitet: Anis war ja nicht da, vielleicht hockte die getarnt im Hintergrund/einer Kommandozentrale und hat nur auf das Fingerschnippen der Königin gewartet um es so aussehen zu lassen als hätte die Königin alles im Griff. Wurde vielleicht Estel begnadigt um eine besonders überzeugende Show liefern zu können?

     

    Bei Lazarus habe ich eher die Hoffnung dass er eher Böse als gut ist – wir haben schon nen verdammten Drachen (ok, einen kleinen Drachen, ansonsten wäre das aber auch mit den Futterkosten nen echtes Problem) und Lazarus tritt bis jetzt nicht unbedingt als Aufklärer auf, sondern eher als suspekter (wer hat die Drachendiener bei Aurins Geburt reingelassen, so dass Lazerus der rein zufällig in der Gegend war als Retter auftreten konnte) Sektenguru (wer sich mit Flöhen ins Bett legt, wacht mit Hunden auf… …oder zumindest so ähnlich) u.U. spekuliert er ja darauf Aurin unter seinen Einfluss zu bringen o.ä.

     

    Was ich mich Frage ist, was für Modelle anstelle der Skelette in der chinesischen Spielversion verwendet wurden – soweit ich weiß, haben die dort ja nen Problem mit menschlichen Knochen…

     

     

     

    • Jenna war schon immer Intrigant und skrupellos. Das merkt man schon in den Büchern. Logan rennt ihr nicht nur hinterher, weil er für Sie schwärmt. Sie hat ihm ja auch einen Zauber eingepflanzt der ihn an sie bindet. Damit er alles für sie macht.

      • Wir wissen aus dem Buch, dass sie ziemlich stark ist. Eigentlich hätte Logan ihr überhaupt nicht zu Hilfe kommen brauchen, sie hat den Angriff ja letzten Endes eigenhändig abgewehrt. (Seine Handlungen könnten aber einen Anteil am späteren Frieden mit den Charr haben.)

        Es ist im Buch aber nicht ganz eindeutig, was für einen Zauber genau sie auf ihn legt. Und da unterstelle ich dem Autor Absicht – das wird bewusst offen gelassen worden sein. Der Zauber könnte rein für Kommunikation sein, also nur dass sie Logan ein Notsignal schicken kann, er könnte ihn aber auch in ihre Dienste zwingen.

        • Ich habe ihr noch nie getraut. Seit ich das Buch las (lange bevor ich mit GW2 anfing oder gar jetzt wieder anfing) war sie immer eine Herscherin, die nach außen hin freundlich und freidlich tat, aber ihre wahren Absichten immer verbarg.
          Sie zog Logan aus dem Kampf gegen den Drachen ab, warum, wenn sie wenn sie sich dann selbst retten kann. Arbeitet sie vielleicht im geheimen für Kralkatorik?
          Es kann sein das alles harmlos ist um ihre Macht in Götterfels zu sichern, aber ich traue ihr nicht.
          Ich denke das wir mit dem weißen Mantel gegen Jaina besser aufgestellt gewesen wären. die Entmachtung des ganzen Senats spricht zu sehr für eine Implementierung einer Alleinherrschaft. Nein, irgendwas plant sie und etwas gutes ist das sicher nicht.

          • Als sie ihre Rede hielt fiel mir auch als erstes das Wort „Staatsstreich“ ein. WTF!?

            Der Orden der Gerüchte war aber in der Vergangenheit daran interessiert, sie an der Macht zu halten, weil sie für den Frieden mit den Charr steht. Im Zweifelsfall bin ich geneigt dem Orden zuzustimmen, weil ich davon ausgehe, dass er mehr Informationen hat als ich.

            Wenn der weiße Mantel an die Macht kommen würde wäre der Frieden wohl hinfällig. Auch ohne Caudecus würden sie wohl versuchen, Ascalon von den Charr zurückzuerobern. Und so ein Krieg würde den Altdrachen noch sehr viel mehr in die Hände spielen.

            Ich weiß allerdings auch nicht genug über das politische System Krytas. Ich weiß nicht, wie viel Macht auf die Minister und wie viel auf die Königin entfällt und welche Auswirkungen das nun praktisch auf die Regierung hat.

            So oder so wird es spannend. Zumal man davon ausgehen sollte, dass sich nun alle Minister, die eigentlich dem weißen Mantel angehören, geoutet haben und man den Rest wieder einsetzen kann.

          • Wieso glaubst du das sich alle geoutet haben? Gerade wenn ich ein verräter wäre hätte ich doch still gehalten und würde mich jetzt in der öffentlichkeit als Opfer darstellen ein Minister der von einer Tyrannin Grundlos unter Hausarrest gestellt wurde. Ein Skandal sondergleichen.

          • Du hast die Story-Instanz noch nicht gespielt, oder? (Dann: Spoilerwarnung)

            Mag ja sein, dass es vielleicht doch noch einen Schläfer gibt, aber viele Minister sind nach Jennahs Rede doch feindlich geworden und haben sich offen als Mantel zu erkennen gegeben. Ebenso viele Ministerialwachen.

            Damit kann Jennah argumentieren, dass ihre Maßnahme offensichtlich berechtigt war. Man kann vielleicht über die Methode streiten, aber die Unterwanderung war offenbar real.

  4. Bei Lazarus gibt es einige Möglichkeiten.

    Meine bevorzugte Theorie ist, dass wir 4/5 Lazarus haben und der fehlende Aspekt seine Böswilligkeit ist und er deswegen nett zu uns ist. Dann wäre allerdings das letzte was ich machen würde, ihn damit zu konfrontieren! Nicht dass er noch loszieht, den fehlenden Aspekt aufnimmt und sich gegen uns wendet… (Und genau das erwarte ich als Cliffhanger am Ende der Staffel: wir kämpfen gegen einen Altdrachen, der nun vollständige Lazarus schießt quer, wir müssen uns zurückziehen, verlieren ggf. sogar Freunde und der Kampf wird ins Addon vertagt.)

    Es könnte auch 4/5 Lazarus 1/5 etwas anderes sein. Wobei das schon ein sehr großre Zufall wäre, wenn in dem Austauschobjekt ein kompatibles Fragment eines anderen Wesens wäre.

    Eine weitere Möglichkeit ist natürlich, dass wir eine komplette Fälschung vor uns sehen. Das Ritual schlug fehl, und jemand spielt nun einen Mursaat um den weißen Mantel zu führen. Derjenige muss auch sehr mächtig sein und die Blutsteinexplosion zumindest umgeleitet haben. Aber das Aussehen sollte ein Mesmer leicht hinbekommen. Apropos Mesmer, wo steckt eigentlich Kasmeer? 😉

    Und es kann natürlich auch noch sein, dass Xera oder einer ihrer Untergebenen den Austausch bemerkt hat und das richtige Stück zurückgeholt hat. Dann hätten wir 5/5 Lazarus.

    Warum wir Lazarus sehen können ist doch ganz offensichtlich. Er WILL, dass wir ihn sehen. Da die Mursaat sich Saul D’Alessio zeigen konnten haben sie offensichtlich die Kontrolle darüber. Und wie ohne sich zu zeigen hätte er sonst die Kontrolle über den weißen Mantel (wofür auch immer er sie schlussendlich nutzen will) gewinnen können? Deren Anführer ist ein Ungläubiger – Caudecus aus dem Verborgenen als Marionette zu nutzen hätte also nicht funktioniert. Auch bei Aurene wollte er ja zeigen, was für ein wertvoller Verbündeter er ist. Das kann er nur, wenn wir ihn tatsächlich dabei sehen, wie er uns hilft. Das beweist beides noch nicht, dass er sich nicht (mehr) unsichtbar machen kann.

  5. Ich hab in der Story nochmal nachgesehen… Logan wird NICHT der neue Paktmarschall. Er hat das Angebot bekommen und wollte auch zuerst, hat sich dann aber anders entschieden. Der Dialog ist an der Stelle nicht besonders klar formuliert, aber wenn General Seelenhüter enttäuscht sein wird bedeutet das wohl, dass sie weiter suchen muss.

    Schalten Sie auch nächstes mal wieder ein, wenn es heißt „Tyria sucht den Paktmarschall“. 😀 (Daraus sollte mal jemand Fanart machen… XD)

Schreibe einen Kommentar