Eine legendäre Reise – Guide zu den Precursorn

Blitz

Zuerst müsst ihr in den Beherrschungen Tyrias den ersten Rang der legendären Handwerkskunst erlernen, um einen Brief von Großmeisterhandwerker Hobbs zu erhalten, der euch nach Löwenstein (Standort siehe unten) einlädt:

beherrschung 21 erkl├ñrung  hobbs standort

Beim Großmeister könnt ihr euch dann die Sammlung des Precursors freischalten, den ihr erarbeiten wollt.

Blitz I: Das Experimentelle Schwert

Die folgenden 21 Gegenstände müsst ihr euch für die erste Stufe verdienen.

Eirs Rat

  • Für diesen Teil müsst ihr die Schriftrolle vom Schriftrollenköcher in der Heimat von Eir in Hoelbrak finden

Eirs Rat

Malchors Aufzeichnungen

  • Diesen Gegenstand bekommt ihr mit der Öffnung der Endtruhe vom Dwayna-Event in Malchors Sprung

Tirzies Perspektive

  • Für diesen Teil der Sammlung müsst ihr Tirzie die Malerin aufsuchen und sie nach ihrer Meinung über Malerei ausfragen

Tirzis Perspektive

Proteus Tipps

  • Für diesen Teil müsst ihr mit Proteus Formschaffer in der Schwarzen Zitadelle sprechen und euch Tipps zur Materialverarbeitung geben lassen.

Proteus Tipps

Pixx Erkenntnis

  • Für diesen Teil müsst ihr zu Synergetik-Expertin Pixx in Rata Sum reisen und euch Tipps für die Verschmelzung von Metall und Energie

Pixx Erkenntnis

Kandiens Gedanken

  • Für diesen Teil müsst ihr mit Kandien im Hain sprechen und ihn über Verbesserungen in der Fertigkeit der Kunst ausfragen

Kandiens Gedanken

Hylek-Künstlerperspektive

  • Für diesen Teil der Sammlung müsst ihr an der Wegmarke Zintl-Heiligtum mit Hylek-Flüchtlingen sprechen. Zwei von ihnen (scheinbar immer unterschiedlich) führen mit euch einen Dialog über Farben.

Hylek-Künstlerperspektive

Quaggan-Bildhauerlehren

  • Für diesen Teil müsst ihr im Eisklamm-Sund im Quaggan-Dorf nahe der Wegmarke Dimotiki mit einem Dorfbewohner innerhalb des großen Gebäudes sprechen und von ihm Bildhauerei lernen.

Quaggan-Bildhauerlehren

Sylvari-Pflanzenskulpturen-Techniken

  • Für diesen Teil der Sammlung müsst ihr im Feuerherz-Hügel mit Yhrinnage sprechen und etwas über Pflanzenskulpturen lernen. Er befindet sich in der Verbrannten Senke

Sylvari-Pflanzenskulpturen-Techniken

Diedres Perspektive

  • Für diesen Gegenstand müsst ihr das Jumping Puzzle Verborgener Garten im Mahlstromgipfel abgeschlossen haben (egal wann) und dann mit Diedre auf halben Wege nach oben reden. Hier gibt es ein Video zum Puzzle.

Fei gearbeitetes orrianisches Relikt

  • Diesen Gegenstand könnt ihr bei Exploratorin Loana kaufen, nachdem ihr das Auge des Zhaitans in der Fluchküste besiegt habt

Mit königlichem Knochenmehl gedüngt

Erwahrsager-Talisman

  • Für diesen Gegenstand müsst ihr das Felswand-Fraktal in der Stufe 7 abschließen. Ihr erhaltet ihn aus der Endtruhe.

Uraltes Figürchen

  • Diesen Gegenstand erhaltet ihr von Krait im Unterwasserfraktal ganz am Anfang als zufälligen Drop.

Bemalte Mokooki-Jagdtöpferwaren (grün)

  • Diesen Gegenstand könnt ihr von einem Herzchen-Händler in den Schauflerschreck-Klippen für Karma erwerben.

Bemalte Mokooki-Jagdtöpferwaren

Kleines Norn-Figürchen (grün)

  • Diesen Gegenstand könnt ihr von einem Herzchen-Händler in den Schneekuhlenhöhen für Karma erwerben.

Kleines Norn-Figürchen

Teuflische Grawlkunst (blau)

  • Diesen Gegenstand könnt ihr von einem Herzchen-Händler in den Wanderer-Hügel für Karma erwerben.

Grawl

Mini Mächtiger Oouo (grün)

  • Diesen Gegenstand könnt ihr von einem Herzchen-Händler in den Baumgrenzen-Fällen für Karma erwerben.

Mini Mächtiger Oouo

Schnitzerei der Flammen-Legion (blau)

  • Diesen Gegenstand könnt ihr von einem Herzchen-Händler in den Feuerherz-Hügeln für Karma erwerben.

Schnitzerei der Flammen-Legion

Wupwup-Gottessymbol (grün)

  • Diesen Gegenstand könnt ihr von einem Herzchen-Händler in den Feuerherz-Hügeln für Karma erwerben.

Wupwup-Gottessymbol

Uralte orrianische Urne (blau)

  • Diesen Gegenstand könnt ihr für ein paar Silber bei der Gelehrten Nabbi in der Meerenge der Verwüstung erwerben. Gegebenenfalls müsst ihr dort das Event abschließen, um bei ihr einkaufen zu können.

Uralte orrianische Urne

Alt-Ascalonisches Relikt

  • Für diesen Gegenstand müsst ihr das Urbane-Schlachtfeld-Fraktal (unter anderem Stufe 1) erfolgreich abschließen. Er befindet sich in der Endtruhe.

Herstellen der ersten Stufe:

  • Rezept
  • Essenz der Kunstfertigkeit (bekommt man durch den Abschluss der ersten Sammlung
  • Experimentelle Schwertschneide
    • 15 Deldrimor-Stahlbarren
    • 50 Erinnerungen des Kampfes (aus dem WvW)
    • 50 Scherben des Ruhms (aus dem PvP)
  • Experimenteller Schwerftschaft
    • 15 Deldrimor-Stahlbarren
    • 50 Erinnerungen des Kampfes (WvW)
    • 50 Scherben des Ruhms (PvP)
  • Legendäre Inschrift
    • 10 Ektoplasmakugeln
    • 5 Haufen kristallinen Staubs
    • 1x Orichalcumgepanzerter Dübel
      • 2 Antike Holzplanken
      • 3 Orichalcumbarren
    • 10 Elonische Lederflicken

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

34 Kommentare

  1. Cool! Wenn ihr ein Guide zu Astralaria wollt, könnt ihr mich gerne befragen 😀

  2. Vielleicht wäre es noch nützlich zu erwähnen, dass man danach den Garten im JP Dierdres Steige im Mahlstromgipfel abernten kann. Das Privileg für die Kudzu-Schnitzeljagd. ^^

    • Siehe text

       

      Herzlichen Glückwunsch, ihr habt auch den Precursor für den legendären Langbogen Kudzu hergestellt! Den Garten aus Sammlung 3 könnt ihr zudem weiterhin nutzen!

      • Nicht ganz. Ich bin bei der dritten Sammlung, aber von dem Garten hatte ich bisher noch nichts. Ich kann da immer nur die Teile abliefern. Ernten kann man den wohl erst wenn er fertig ist. Das „weiterhin“ ist also an der Stelle nicht richtig – und je nachdem wann genau man ihn das erste mal abernten kann bekommt man es vielleicht nicht mal mit.

  3. Hey eine frage hätte ich zu den Fraktalen. Es wurden immer alle Fraktale aufgelistet in denen die Story läuft. Muss man alle Schwierigkeitsstufen bewältigen, oder reicht jeweils nur eine? Bsp.:

    Die Rettung des Kolosses

    Schließt das Felswand-Fraktal ab.
    Fraktalstufen: 7. 13. 22. 33, 47, 59, 69, 82, 94

    reicht mir hier nun nur 7 oder muss ich 7-94 machen? Ich vermute das 7 reichen würde oder?

  4. Es wäre hilfreich wennin Klammern,  im Inhaltsverzeichnis,  hinter dem Namen steht um welchen Waffentyp es sich handelt, da ich selbst und ich vermute auch einige andere nicht direkt wissen wie die namentlich alle heißen.

  5. Maryann Gunnarsson

    Kleine Anmerkung zum Buch III des Speeres: man muss ja diverse Schatzkisten aus Piratenschiffen/Wracks bergen. Bei dem Schatz im Wrack des Silbernen Kriegers im Funkenschwärmersumpf muss man einen Charakter nehmen, der den Herzchen-Quest beim Admiral noch nicht abgeschlossen hat, sonst werden die Schatzkisten im Wrack nicht aktiv geschaltet.

  6. Ich hab von den 4 Fragmenten für den Stern alle schon gefunden, 2 aber verkauft bevor ich dann festgestellt hab, dass man die kombinieren muss 🙁 Kann man die mehrfach bekommen oder hab ich jetzt Pech gehabt?

  7. Hab eine Weile Jotuns gefarmt aber bisher keinen Erfolg gehabt. Na ich versuchs weiter.

  8. Ich kann nur allen empfehlen die hergestellten Zwischenwaffen sofort wiederzuverwerten. Ich habe leider meinen Perfektionierten Langbogen aus versehen in die Mystische Toilette geschmissen. Das war’s damit erst mal mit Kudzu – oder halt: Einmal von vorn.

  9. Hi, es fehlen im Moment die beiden ersten Bilder für den Bierrat.

  10. Ich bin gerade dabei Dämmerung herzustellen, wenn ihr einen Guide wollte kann ich gerne einen machen.

  11. mal ne frage zum garten in dierdes steige. in was für einem zeitraum lässt der sich ernten? ich kann irgendwie immer nur ein paar sachen ernten und dann passiert nix mehr. hat da wer nen plan?

  12. Kleine Information für die 3te Collection von Kudzu: Chillischoten findet man nur in Ascalonischen Gebieten 🙂

  13. Also ich hab irgendwie das Gefühl das teilweise die Precursor-Schnitzeljagd teurer kommt als wenn man sich den Prekursor einfach kauft..was ist eure Meinung? alleine bei Düsternis..Dämmerung kostet 880gold.. aber alleine das eisen wenn man es einkauft ist schon fast die hälfte an dem Preis..dazu die anderes mats..hmm..was meint ihr?!

Schreibe einen Kommentar